Mehr Umsatz und Kundenzufriedenheit durch höhere Servicequalität

Prozesse optimieren mit einer ERP-FSM-Integration

Ideal für Ihre Service- und Vertriebsniederlassungen im Mittelstand: Verknüpfen Sie Ihr ERP-System mit Ihrem Field Service Management (FSM). Coresystems macht es in nur zwei bis drei Wochen möglich.

Ihre Servicetechniker haben über Mobilgeräte stets die aktuelle Preisliste sowie die Kunden- und Produkthistorie im Blick, erkennen Cross- und Up-Selling-Chancen und ordern Ersatzteile mit wenigen Klicks. Auch die Rechnungslegung gelingt schnell wie nie.

Die unabhängigen Marktforscher von Gartner heben die Stärke von Coresystems bei der Integration von ERP- und CRM-Systemen mit ihrer FSM-Lösung hervor. Kunden attestieren Coresystems zudem das beste Preis-Leistungsverhältnis im FSM-Bereich.

Alles, was Sie müssen: jetzt im White Paper lesen!

White Paper lesen

ERP-coresystems ag
Wird gesendet

5 Vorteile durch FSM-ERP-Integration

Wie erfolgreich wäre Ihr Unternehmen, wenn Ihre Servicetechniker jederzeit auf das ERP-System zugreifen könnten?

Lernen Sie die fünf wichtigsten Vorteile kennen und lassen Sie sich zu effizienteren Prozessen inspirieren.

FSM-Automatisierung einfach erklärt

Künftig kennt Ihr Servicetechniker jede Gerätehistorie und weiß vorher, welche Werkzeuge und Ersatzteile er beim Kunden brauchen wird.

Und das ist nur einer der vielen Vorteile einer FSM-ERP-Integration.